Tel: 0 55 63 - 91 01 15 | Mo - Fr: 9 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr | Sa: nur nach Vereinbarung
Jetzt Buchen!

Wanderstudienreise
Bretonische Vielefalt – mit Spürsinn genießen

Wandern auf den Spuren der Krimis von Jean-Luc Bannalec

Das Finistère beeindruckt mit nicht enden wollenden Sandstränden,
zerklüfteten Felsenküsten und Fjorden.Die Salzsalinen,Austernbänke
und weite Heidelandschaften zeigen weitere bretonische Welten. Die
Hafenstadt Concarneau und malerische Dörfer sind Schauplätze von
Geschichte, Kunst und Kultur. Tauchen Sie ein in die Geschichten um
Kommisar Dupin.

Reiseverlauf:
1.Tag: Flug nach Brest und anschließend Transfer nach Concarneau
2.Tag: Küstenwanderung direkt ab Hotel
3.Tag: Corncarneau und seine Welt
4.Tag: Wanderung nach Giulvinec zum Fischerei-Museum
5.Tag: Pointe du Raz und Locronan
6.Tag: Märchenhafte Inselwelt – die Glénan Inseln
7.Tag: Pont-Aven
8.Tag: Bretonisches Gold – die Salzsalinen
9.Tag: Zur freien Verfügung
10.Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug

Eingeschlossene Leistungen:
• Flug nach Brest und zurück
• Transfers in Frankreich
• 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC im *** Hotel l´Ocean
• Halbpension
• Bootsfahrt zu den Glénan-Inseln
• Stadtführung in Concarneau
• Führung in den Salinen bei Guérande
• Eintritt in das Marinarium Concarneau und das Fischerei-Museum
• Austern-und Meeresfrüchte-Verköstigung
• deutschsprachige Wikinger-Studienreiseleitung

Termine:
Mai bis September 2022

Preis pro Person ab 1.998 €